Ihr zertifiziertes Immobilienbüro in und um Berlin
Living in Berlin Logo
Wir vermieten und verkaufen Ihre Immobilie
Schnell und sicher


Zimmer:
5

Wohnfläche:
115,71 m²

Kaufpreis:
499.000,00 €

Eichwalde

Gemütliches Familienreich mit großem Garten und viel Potenzial!

    Gerne berät Sie:

    Living in Berlin Berater

    PDF-Dokumente

    Zimmer
    5
    Bad
    1
    Gäste-WC
    Nein
    Einbauküche
    Ja
    Kaufpreis
    499.000,00 €
    Provision
    3,57% inkl. 19% MwSt.
    Ort
    Eichwalde
    Adresse
    Hermannstraße 27, 15732 Eichwalde
    Wohnfläche
    115,71 m²
    Grundstücksgröße
    854,00 m²
    Bezugsfrei
    ab sofort
    Stellplatz
    Carport
    Baujahr
    1959
    wesentlicher Energieträger
    Gas
    Heizungsart
    Zentralheizung
    Energieausweis
    liegt vor
    Erstellungsdatum
    02.12.2021
    Energieausweistyp
    Bedarfsausweis
    Endenergiebedarf
    331,90 kWh/(m²*a)
    Energieeffizienzklasse
    H


    Eichwalde

    Der Landkreis Dahme-Spreewald ist ein Landkreis im Südosten des Landes Brandenburg und umfasst das Dahme-Seengebiet mit dem Naturpark Dahme-Heideseen, die Niederlausitz mit dem Naturpark Niederlausitzer Landrücken und den Spreewald mit dem Biosphärenreservat Spreewald. Durch die Gemeinde Steinreich liegt ein kleiner Teil des Fläming ebenfalls im Landkreis. Zu den Nachbarkreisen gehören östlich gelegen der Landkreis Oder-Spree, südlich die Landkreise Spree-Neiße, Oberspreewald-Lausitz und Elbe-Elster sowie westlich gelegen der Landkreis Teltow-Fläming. Im Norden grenzt der Landkreis an die Bundeshauptstadt. Das Gebiet des Landkreises ist zu ca. 42,2% bewaldet und besteht zu ca. 35,6% aus landwirtschaftlich genutzten Flächen.

    Gebildet wurde der Landkreis Dahme-Spreewald im Rahmen der Kreisreform in Brandenburg, welche zum 6. Dezember 1993 vollzogen wurde, aus den ehemaligen Kreisen Königs Wusterhausen, Luckau und Lübben sowie den Städten Lieberose, Märkisch Buchholz und Golßen und den Gemeinden Blasdorf, Doberburg, Jamlitz, Leeskow, Plattkow, Speichrow, Telz, Trebitz, Ullersdorf und Wernsdorf. 37 Gemeinden, darunter neun Städte, umfasst der Landkreis laut der Gemeindegebietsreform von 2003.

    • weiterlesen

      Die amtsfreie Gemeinde Eichwalde liegt am südöstlichen Stadtrand Berlins. Schmöckwitz ist der im Norden und Osten angrenzende Berliner Ortsteil. Zeuthen ist die südliche Nachbargemeinde und Schulzendorf die Westliche. Eichwalde hat im Osten des Gemeindegebiets einen schmalen Zugang zum Zeuthener See. Dieser ist eine beliebte Anlaufstelle im Sommer, mit seiner Badewiese und mehreren Bootsanlegern. Eichwalde ist mit nur 2,8km² die flächenkleinste Gemeinde in Brandenburg und verfügt über keine Ortsteile. Verkehrstechnisch liegt Eichwalde an der Landesstraße L 401, zwischen der Berliner Landesgrenze Treptow-Köpenick und Königs Wusterhausen. Die A10 in Königs Wusterhausen und die A117 in Waltersdorf sind die nächstgelegenen Autobahnanschlussstellen. Am Bahnhof Eichwalde verkehren die S-Bahnlinien S8 (Zeuthen -Birkenwerder) und die S46 (Königs Wusterhausen – Westend). Auch verbinden mehrere Buslinien Eichwalde mit den Nachbarorten.

      In Eichwalde gibt es so einiges, was sehenswert ist. Beispielsweise der Wasserturm, welcher bis zum Beginn des zweiten Weltkriegs in Betrieb war und seit 1996 als Wohngebäude genutzt wird. Die Friedenseiche ist ein Naturdenkmal und in Eichwalde der älteste Baum, welcher auf einer Verkehrsinsel inmitten der Friedenstraße steht. Sie ist auch das Wahr- und Wappenzeichen von Eichwalde. Die Alte Feuerwache wurde 1898 erbaut und bildet ein architektonisches Ensemble mit dem Humboldt-Gymnasium. Seit 1996 dient diese als Kultur- und Ausstellungsstätte im Zentrum von Eichwalde.

      Das Leben in Eichwalde wird als idyllisch, lebendig und nachbarschaftlich beschrieben. Eichwalde hat viele Rad- und Wanderwege zu bieten, bei welchen Sie das wald- und seenreiche Umland erkunden können. Mit den landschaftlichen Reizen der Dahme-Seen vor der Haustür und dem Spreewald im Rücken, einer breiten Palette an Freizeitaktivitäten und der herzlichen Art der Menschen, fühlen sich hier Gäste und Einheimische gleichermaßen zu Hause.


    Kontaktanfrage

    Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

    * Pflichtfelder