Ihr zertifizierter Immobilienmakler in und um Berlin

Wir vermieten und verkaufen Ihre Immobilie
Schnell und sicher

Living in Berlin steht für das Lächeln der Hauptstadt

Willkommen bei Living in Berlin

Living in Berlin – das steht für ein junges, frisches Immobilienunternehmen.

Unser sympathisches Team, derzeitig bestehend aus drei Mitarbeiterinnen, hat nicht nur Freude an der Thematik "Immobilien", sondern vor Allem auch im Umgang mit Ihnen – unseren zahlreichen zufriedenen Kunden, Eigentümern & potentiellen Auftraggebern.

Unser Ziel ist es, sämtliche Immobiliengeschäfte für Sie transparent und verständlich darzustellen.

Wir verkaufen oder vermieten Ihre Eigentumswohnung, Ihr Haus oder Ihr Grundstück in und um Berlin und Sie sind stets bestens informiert.

Scheuen Sie sich nicht davor, sich mit uns in Verbindung zu setzen....denn wir sind tatsächlich anders!

Wir wünschen Ihnen eine besinnliche Weihnachtszeit und ein paar schöne Tage im Kreise Ihrer Lieben.


Unsere Leistungen

Living in Berlin - Unsere Leistungen - Verkaufen

VERKAUFEN

Sie sind Eigentümer einer Immobilie in Berlin oder Umland und möchten diese professionell verkaufen lassen?

Living in Berlin - Unsere Leistungen - Vermieten

VERMIETEN

Sie sind Eigentümer einer Immobilie in Berlin oder Umland und möchten diese professionell vermieten lassen?

Living in Berlin - Unsere Leistungen - Kaufen

KAUFEN

Sie sind auf der Suche nach einer Immobilie zum Kauf in Berlin oder Umland?

Living in Berlin - Unsere Leistungen - Mieten

MIETEN

Sie sind auf der Suche nach einer Immobilie zur Miete in Berlin oder Umland?


Living in Berlin - Vivien Hermel

Vivien Hermel

Inhaberin

Living in Berlin – das steht für ein junges, erfolgreiches und etwas anderes Immobilienmaklerunternehmen – geführt von mir: Vivien Hermel.

Bereits in jungen Jahren, im Alter von 10, stand für mich, aufgrund von zahlreichen Hausbesichtigungen mit meinen Eltern und einem Makler, fest, dass ich Immobilienmaklerin werden möchte. Von der Verwandtschaft belächelt, ging ich dennoch meinen Weg und nach dem Wirtschaftsabitur 2005, folgte die Ausbildung zur Kauffrau der Grundstücks- und Wohnungswirtschaft bei der HOWOGE Wohnungsbaugesellschaft mbH. Nach erfolgreich absolvierter Prüfung im Frühjahr 2008, beschloss ich das Angebot eines unbefristeten Arbeitsvertrages nicht anzunehmen und lieber Erfahrungen in anderen Immobilienmaklerunternehmen zu sammeln...

030 514 878 00
vivien.hermel@livinginberlin.de


Aktuelle Angebote

Berlin - Grünau - Traumhafte Dachgeschosswohnung zum Verlieben!
Traumhafte Dachgeschosswohnung zum Verlieben!
Zimmer
 3
Wohnfläche
 107,7m²
Kaufpreis
 299.000,00 €

Zum Objekt

Berlin- Steglitz - 2,5 Zimmer zum Verlieben!
2,5 Zimmer zum Verlieben!
Zimmer
 2,5
Wohnfläche
 ca. 63m²
Kaltmiete
 580,00 €

Zum Objekt

Berlin - Wedding - Egal ob Familie oder WG - diese Wohnung passt!
Egal ob Familie oder WG - diese Wohnung passt!
Zimmer
 3
Wohnfläche
 ca. 90m²
Kaltmiete
 820,00 €

Zum Objekt

Berlin - Reinickendorf - Modernisierte 3-Zimmer-Wohnung in Reinickendorf!
Modernisierte 3-Zimmer-Wohnung in Reinickendorf!
Zimmer
 3
Wohnfläche
 66,46m²
Kaltmiete
 649,00 €

Zum Objekt

Aktuelle Meldungen

Und jährlich grüßen die guten Vorsätze …

Und jährlich grüßen die guten Vorsätze …

Manch einer machte sich schon Wochen vor dem Jahreswechsel Gedanken, andere wieder fassten Spontanbeschlüsse für das bessere Leben in den nächsten 365 Tagen. An Silvester wird der Kühlschrank mit Brokkoli und probiotischem Joghurt; der Obstkorb mit Kiwis und Äpfeln gefüllt. Die Sportschuhe werden erinnernd in den Flur gestellt und der Anti-Stressratgeber wird auf dem Nachttisch drapiert. Kurz vor Mitternacht wird die wirklich allerallerletzte Zigarette geraucht, zwei finale Pfannkuchen werden einverleibt und dann ist es auch schon da: 2017 - das Jahr, in dem wir vorbildlich sind. Sein wollen. Und es meist doch nicht können.

Wenn Sie dazu gehören, machen Sie sich nichts draus. Sie sind nicht alleine, 95 % der Deutschen geht es ganz genauso, denn:

„Die Macht der Gewohnheit ist der härteste Klebstoff der Welt“ (Peter Grimm)

Es soll rund 66 Tage dauern, bis sich eine neue Routine eingespielt hat. Das klingt entmutigend, muss es aber nicht sein, denn hier wird lediglich der Durchschnitt genannt. Es gibt also auch Männer, die nur 14 Tage brauchen, um die Fernbedienung konsequent zu ignorieren und Frauen, die schon nach zwei Wochen permanente Scheuklappen aufhaben, wenn sie an einem Schuhladen vorbeigehen.

Für uns und unsere Arbeit als Ihr erfahrener Immobilienmakler ist es allerdings sehr leicht mit den guten Vorsätzen. Unsere Gewohnheit ist es, Ihr verlässlicher Ansprechpartner zu sein. Und Sie mit interessanten Themen und hilfreichen Tipps zu versorgen. Wir haben uns nur vorgenommen, das auch genauso beizubehalten. Was uns garantiert gelingt.

Das möchten Sie ausprobieren? Dann nehmen Sie doch einfach Kontakt zu uns auf.

Wenn der Schnee mehr als leise rieselt: eisiges Muss für Immobilienbesitzer

Wenn der Schnee mehr als leise rieselt: eisiges Muss für Immobilienbesitzer

Erfahrungsgemäß kommt – zumindest zeitweise – das Winterwonderland auf uns zu und damit auch die Räum- und Streupflicht. Wem aber genau obliegt diese?

Die sog. Verkehrssicherungspflicht ist zunächst Ihre Aufgabe als Eigentümer bzw. Vermieter. Sie können diese aber auch auf Ihre Mieter übertragen, müssen das jedoch im Mietvertrag ausdrücklich vereinbaren und die Gerätschaften sowie das Material stellen.

Damit ist es leider noch nicht getan

Dennoch haben Sie Ihre Mieter zu kontrollieren, da Sie in der Haftung bleiben. Denn: Bei einem Sturz aufgrund von Eisglätte hat der verunglückte Passant die Möglichkeit, Schadensersatz und Schmerzensgeld zu verlangen.

Die bequemere Variante

Beauftragen Sie Ihren Hausmeister oder einen gewerblichen Räumdienst. Die Ausgaben können Sie – ebenfalls im Mietvertrag geregelt - als Betriebskosten auf die Mieter umlegen.

Wann, wo und in welchem Maße muss zu Schippe und Streumitteln gegriffen werden?

Grundsätzlich gilt laut städtischer Satzung:

  • werktags zwischen 7 und 20 Uhr, an Sonn- und Feiertagen ab 8 bzw. 9 Uhr, bei hohem Publikumsaufkommen bis in die späten Abendstunden
  • bei Glatteis: sofort. Erlaubt sind meist nur Sand oder Granulat.
  • bei entsprechenden Witterungsverhältnisse: mehrmals am Tag
  • Hauseingänge, Bürgersteige (mind. ein Meter breit begehbar), Wege zu Mülltonnen/ Garagen (mind. 0,5 m) sowie Hauptverkehrs- und Geschäftsstraßen (mind. 1,5 m)
  • bei anhaltenden Schneefall: gar nicht, wenn es keinen Sinn macht. Allerdings müssen Sie dies im Streitfall nachweisen, um keinerlei Schuld an etwaigen Ausrutschern zu tragen.

Sie möchten rund um Ihre Immobilie auf sicherem Boden stehen? Gerne, nehmen Sie einfach Kontakt zu uns auf.


Living in Berlin - Kundenbewertungen

Kundenbewertungen

Zweimal scheiterten meine Immobilienkäufe in letzter Minute. Erst mit "Living in Berlin" fand ich vertrauenswürdige und bald auch erfolgreiche Unterstützung in meiner Immobiliensuche. Auch der Verkauf nach einigen Jahren erfolgte in dergleichen zuverlässigen und menschlich so angenehmen Weise - und wiederum in erstaunlicher Schnelligkeit. "Living in Berlin" ist jedem und jederzeit wärmstens zu empfehlen!

Bärbel Busse

Sehr netter und zuvorkommender Kontakt! Kompetentes Team mit tollen Wohnungen.

Tiffany Low


KUNDEN LIVING IN BERLIN

Das denken unsere Kunden über uns...