Ihr zertifizierter Immobilienmakler in und um Berlin

Wir vermieten und verkaufen Ihre Immobilie
Schnell und sicher

Living in Berlin steht für das Lächeln der Hauptstadt

Willkommen bei Living in Berlin

Living in Berlin – das steht für ein junges, frisches Immobilienunternehmen.

Unser sympathisches Team, bestehend aus vier Mitarbeiterinnen, hat nicht nur Freude an der Thematik "Immobilien", sondern vor Allem auch im Umgang mit Ihnen – unseren zahlreichen zufriedenen Kunden, Eigentümern & potentiellen Auftraggebern.

Unser Ziel ist es, sämtliche Immobiliengeschäfte für Sie transparent und verständlich darzustellen.

Wir verkaufen oder vermieten Ihre Eigentumswohnung, Ihr Haus oder Ihr Grundstück in und um Berlin und Sie sind stets bestens informiert.

Scheuen Sie sich nicht davor, sich mit uns in Verbindung zu setzen....denn wir sind tatsächlich anders!


Unsere Leistungen

Living in Berlin - Unsere Leistungen - Verkaufen

VERKAUFEN

Sie sind Eigentümer einer Immobilie in Berlin oder Umland und möchten diese professionell verkaufen lassen?

Living in Berlin - Unsere Leistungen - Vermieten

VERMIETEN

Sie sind Eigentümer einer Immobilie in Berlin oder Umland und möchten diese professionell vermieten lassen?

Living in Berlin - Unsere Leistungen - Kaufen

KAUFEN

Sie sind auf der Suche nach einer Immobilie zum Kauf in Berlin oder Umland?

Living in Berlin - Unsere Leistungen - Mieten

MIETEN

Sie sind auf der Suche nach einer Immobilie zur Miete in Berlin oder Umland?


Living in Berlin - Vivien Hermel

Vivien Hermel

Inhaberin

Living in Berlin – das steht für ein junges, erfolgreiches und etwas anderes Immobilienmaklerunternehmen – geführt von mir: Vivien Hermel.

Bereits in jungen Jahren, im Alter von 10, stand für mich, aufgrund von zahlreichen Hausbesichtigungen mit meinen Eltern und einem Makler, fest, dass ich Immobilienmaklerin werden möchte. Von der Verwandtschaft belächelt, ging ich dennoch meinen Weg und nach dem Wirtschaftsabitur 2005, folgte die Ausbildung zur Kauffrau der Grundstücks- und Wohnungswirtschaft bei der HOWOGE Wohnungsbaugesellschaft mbH. Nach erfolgreich absolvierter Prüfung im Frühjahr 2008, beschloss ich das Angebot eines unbefristeten Arbeitsvertrages nicht anzunehmen und lieber Erfahrungen in anderen Immobilienmaklerunternehmen zu sammeln...

030 514 878 00
vivien.hermel@livinginberlin.de


Aktuelle Angebote

Berlin - Mariendorf - Gemütliche Eigentumswohnung im Grünen!!
Gemütliche Eigentumswohnung im Grünen!!
Zimmer
 2
Wohnfläche
 51m²
Kaufpreis
 89.500,00 €

Zum Objekt

Berlin - Kaulsdorf - Großzügige Eigentumswohnung in Berlin- Kaulsdorf!!
Großzügige Eigentumswohnung in Berlin- Kaulsdorf!!
Zimmer
 3
Wohnfläche
 99,62m²
Kaufpreis
 199.500,00 €

Zum Objekt

Berlin-Adlershof - 2-Zimmer-Maisonette-Wohnung in Adlershof sucht Traumpaar!!
2-Zimmer-Maisonette-Wohnung in Adlershof sucht Traumpaar!!
Zimmer
 2
Wohnfläche
 74,9m²
Kaltmiete
 849,00 €

Zum Objekt

Berlin-Adlershof - Traumpaar für 2-Zimmer-Maisonettewohnung in Adlershof gesucht !!!
Traumpaar für 2-Zimmer-Maisonettewohnung in Adlershof gesucht !!!
Zimmer
 2
Wohnfläche
 67m²
Kaltmiete
 749,00 €

Zum Objekt

Aktuelle Meldungen

Die Finanzierungszusage: Ihr Hausverkauf mit Netz und doppeltem Boden

Die Finanzierungszusage: Ihr Hausverkauf mit Netz und doppeltem Boden

Manch Eigentümer stellt sich dem Verkauf seiner Immobilie und dem damit verbundenen immensen Arbeitsaufwand im Alleingang. Dabei kann es im Stress schon mal zum Abschluss des Kaufvertrages ohne verbindliche Absicherung der Bezahlung kommen. Und dann?

Wird nicht beglichen, muss er nun  - erneut strapaziös - teilweise mehrfach abmahnen. Oft mit dem harten Resultat: Die Bank des Käufers hat diesem keine Genehmigung zur Finanzierung erteilt.

„Kein Immobilienverkauf ohne Finanzierungszusage“

Mit diesem ungeschriebenen Gesetz vermeiden Sie den erheblichen Rückschlag durch Zahlungsunfähigkeit des Käufers bereits im Vorfeld.

Und wenn das Kind schon in den Brunnen gefallen ist?

Auch wenn der Käufer zahlungs- bzw. schadenersatzpflichtig und an den Vertrag gebunden ist: Wo nichts zu holen ist, ist eben nichts zu holen.

Hier hilft Ihnen nur noch die komplizierte Rückabwicklung des Kaufvertrages inklusive meist auch der Bemühung um neue Interessenten. Potentielle Käufer, denen abgesagt wurde, sind erfahrungsgemäß schwer wiederzugewinnen.

Es geht aber auch leichter.

Ein kompetenter Makler kann Ihnen die Bürde in korrekter Abfolge abnehmen:

  1. Er sorgt erfolgreich für den passenden Käufer,
  2. sichert die verbindliche Finanzierungszusage
  3. und nimmt sich erst dann der notariellen Beurkundung an.

Und damit Ihres doch noch gelungenen Verkaufs.

Sie wünschen sich generelle Risikolosigkeit rund um Ihre Immobilie? Wir kümmern uns gerne darum. Kontaktieren Sie uns einfach.

Die Dämmpflicht – eine weitere verdammte Auflage

Die Dämmpflicht – eine weitere verdammte Auflage

Die Energieeinsparverordnung (EnEV) 2014 schreibt Ihnen als Immobilienbesitzer diverse Richtlinien vor, denen Sie folgen müssen. Dazu gehört auch die Dämmplicht. Allerdings gilt sie nicht für jeden. Müssen Sie die Vorgaben erfüllen oder gehören Sie zu den Ausnahmen, die gemacht werden?

Sollten Sie Ihre Immobilie mindestens ein Drittel des Jahres normal beheizen, haben Sie die oberste Geschossdecke über den beheizten Räumen zu dämmen – selbst wenn diese nicht begehbar sind.

Erfüllen das gesamte Dach oder auch die Heizung, Leitungen und Armaturen die Mindestanforderungen zum Wärmeschutz nicht, greift auch hier die Dämmpflicht. Die notwendige Nachrüstung musste bis Ende 2015 erledigt sein.

Für wen wird ein Auge zugedrückt?

Als angehendem Immobilienbesitzer stehen Ihnen nach dem Kauf zwei Jahre zur Verfügung, den Bestimmungen nachzukommen. Diese zeitliche Spanne kommt Ihnen auch im Erbfall zugute.

Sind Sie Besitzer eines Ein- oder Zweifamilienhauses und haben Sie dieses schon vor dem 1. Februar 2002 selbst bewohnt, sind Sie an keine Maßnahmen der energetischen Sanierung gebunden.

Es sei denn …

Sie lassen als alteingesessener Eigentümer (s. o.) mehr als zehn Prozent der Fassadenfläche erneuern. Dann betrifft auch Sie die Dämmpflicht – für die gesamte Fassade. Handelt es sich lediglich um kleine, auszubessernde Risse, die unterhalb der Zehn-Prozent-Marke liegen, können Sie auf das Dämmen verzichten.

Ignorieren Sie die Vorschriften der EnEV, müssen Sie möglicherweise mit einem Bußgeld in Höhe von bis zu 50.000 Euro rechnen.

Sie können Energiesparmaßnahmen fördern lassen

Die Bundesregierung plant, den CO²-Gehalt bis 2050 um 80 % zu minimieren. Ihrer Ansicht nach ist dies u. a. nur durch eine umfangreiche Haus-Dämmung erreichbar. Deshalb bietet sie Ihnen als Eigentümer das Programm „Energieeffizient Sanieren“ mit Fördermitteln und Entscheidungshilfen an, um Sie bei der beträchtlichen Anfangsinvestition zu unterstützen. Hier können Sie sich genauer informieren.

Bei uns erhalten Sie darüber hinaus jede weitere fachkompetente Unterstützung rund um Ihre Immobilie. Das ist in Ihrem Sinne? Dann kontaktieren Sie uns doch ganz einfach.


Living in Berlin - Kundenbewertungen

Kundenbewertungen

I've found my new rented apartment by Living In Berlin with the help of the very helpful Frau Anja Meyer, She guided me through the full process starting from visiting the apartment till I got the lease.

Ahmed Hamdy

Super freundlicher und schneller Service! Ich bin sehr zufrieden auch mit der neuen kleinen Wohnung in Mitte..

Marta R.


KUNDEN LIVING IN BERLIN

Das denken unsere Kunden über uns...